SCHRIFTGRÖSSESchrift NormalSchrift GroßSchrift ganz Groß   |   DRUCKENDrucken

Damit alle wissen, dass wieder Kulturnacht ist und Sie dabei sind

Die Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm GbR sorgt für die Bewerbung der kompletten Veranstaltung. Unsere Werbemaßnahmen haben eine sehr große, publikumswirksame und überregionale Werbereichweite, durch welche die Veranstalterinnen und Veranstalter der Kulturnacht profitieren. Jährlich über 10.000 Besucherinnen und Besucher sprechen für sich!
 
Zentrale Werbung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Plakate auf Kultursäulen und Werbetafeln in den Stadtgebieten Ulm/Neu-Ulm
  • Redaktionelle Beiträge, Spots und Anzeigen unserer Medienpartner (Presse, Radio, TV) bis zum Veranstaltungstag
  • Monitor-Werbung in allen Bussen und Straßenbahnen der SWU
  • Print- und Online-Anzeigen
  • Programm zum Download
  • Programm als Sonderbeilage bei den Medienpartnern
  • Kulturnacht-App

 

Die Homepage bietet das ganze Jahr über aktuelle Informationen rund um die Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm - für interessierte Kulturschaffende ebenso, wie für Besucherinnen und Besucher.

Die Kosten für Gestaltung, Druck und Distribution der Plakate werden von der Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm GbR übernommen.

 
Veranstaltungswerbung vor Ort
An Ihrem Veranstaltungsort sind Sie für die Werbung verantwortlich!
 

Machen Sie vor Ort auf Ihre Veranstaltung und das Kulturnacht-Programm aufmerksam, indem Sie die von uns gelieferten Ausschilderungen am richtigen Eingang sichtbar platzieren, damit die Veranstaltung leicht zu finden ist.
Wenn Sie zusätzliche A1-Plakate benötigen, können Sie diese bei der Kulturabteilung der Stadt Ulm abholen. (so lange der Vorrat reicht)

Wenn Sie online oder mit eigenem Flyer auf die Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm und Ihren Programmbeitrag aufmerksam machen wollen, stellen wir Ihnen im Pressebereich gerne das aktuelle Logo zur Verfügung.